Onuge - Für strahlend weiße Zähne?

Hallo meine Lieben! 

Ich bin gerade so in Testlaune und möchte euch mal mein neust bestelltes Produkt vorstellen. Die meisten von euch haben sicherlich schon etwas von ihnen gehört und zwar geht es um diese Whitening Stripes von Onuge:



In dem Päckchen findet ihr 14 Päckchen mit jeweils 2 Streifen (einmal für oben, einmal für unten), eine naja ich nenn es mal Farbskala und eine Gebrauchsanweisung. Die Zähne soll man mit den Streifen bekleben und täglich eine Stunde auf den Zähnen lassen. Natürlich habe ich das direkt ausprobiert.



Die Handhabung ist wirklich sehr einfach, der Geschmack (angeblich vibrant freshmint taste) empfinde ich wirklich grauenhaft >.< Es schmeckt meiner Meinung nach billigem Rum, aber manche Leute empfinden den Geschmack als angenehm. Geschmacksache quasi :D



Bei Amazon waren die Kunden natürlich geteilter Meinung, aber es gab mehr positive als negative Bewertungen. Zudem waren sie wirklich günstig, habe nur 11,65€ für die Packung bezahlt. Vor Jahren gab es diese Stripes in der Drogerie, dort haben sie das 3-4 fache gekostet. Also dachte ich, kann man es mal ausprobieren :)

Das Ergebnis soll sogar bis zu einem Jahr halten. Allerdings heißt es erstmal abwarten, ob man überhaupt einen Unterschied erkennen wird. Natürlich werde ich euch darüber berichten :)

Habt ihr schon einmal solche Whitening Stripes ausprobiert? Wenn ja, wie waren eure Erfahrungen?

2 Kommentare:

  1. Oh super, hört sich gut an!!!

    FOLLOW MY BLOG / Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Zu deinem Kauf kann ich dir gratulieren. Die Streifen von Stella White habe ich auch. Allerdings benutze ich seit kurzem den Zahnweiß Stift von Stella White. Der macht sich auch gut und ist günstiger wie die Streifen!

    AntwortenLöschen